Partner Locations

Kokerei Hansa

  • Kokerei Hansa
  • Kokerei Hansa
  • Kokerei Hansa

Emscherallee 11, 44369 Dortmund



Kokerei Hansa

Kapazität 50 bis 200 Personen

Die Kompressorenhalle der Kokerei Hansa von 1928 ist ein echtes Highlight und ein außergewöhnlicher Ort der „schweren“ Industrie, der in vielerlei Hinsicht Sinne beflügelt. Genießen Sie ein industriehistorisches Ambiente aus qualitätsvoller Architektur und faszinierenden historischen Maschinen, die sich auf Ihren Wunsch hin auch gerne in Bewegung setzen lassen. Die Kompressorenhalle ist Teil des Industriedenkmals Kokerei Hansa, das sich über ein Areal von rund 20 Hektar erstreckt und heutzutage jährlich Tausende von Besuchern begeistert.

Die 9 m hohe, denkmalgeschütze Halle bietet Ihnen eine Veranstaltungsfläche von 215 m² und besitzt zwei Eingänge sowie eine breite Fluchttür. Fünf riesige, einst dampfbetriebene, Maschinen bieten Ihnen eine außergewöhnliche Kulisse für Ihr persönliches Event.

28 große Fenster geben der Halle ausreichend Tageslicht, während der Raum abends im flexiblen Neonlicht beleuchtet werden kann.

Die Veranstaltungsfläche ist mit Stahlplatten als Bodenbelag ausgestattet. Eine Heizung ist nicht vorhanden. Für bis zu 199 Personen ist die Veranstaltungsfläche ausgelegt.

Kontakt für Terminierung und Raumbuchungen:
Kokerei Hansa
Frau Annette Marchewitz
Stiftung Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur
Telefon: 0231 / 93 11 22-34
E-Mail: marchewitz@industriedenkmal-stiftung.de
Website: www.industriedenkmal-stiftung.de

Cateringkontakt:
Herr Helmut-Christian Stolzenhoff
Telefon: 0231 / 427 86 491
E-Mail: helmut-christian.stolzenhoff@stolzenhoff.de

All-inclusive Angebote

Download Download